In der 1. Tischtennis-Herrenkreisklasse Süd/West, die sich aus Clubs des Emslandes und der Grafschaft Bentheim zusammensetzt, ist der Titelkampf praktisch entschieden.

Insgesamt 251 Aktive kämpften bei den niedersächsischen Tischtennis-Meisterschaften in den Seniorenklassen um Titel und Platzierungen.

In der 2. Tischtennis-Herrenbezirksklasse Süd sind sowohl in der Meisterschaft als auch im Abstiegskampf Vorentscheidungen gefallen.

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;} Der SV Bawinkel musste in der Tischtennis-Damenoberliga in eigener Halle mit 2:8 die Überlegenheit des VfR Weddel anerkennen.

Anno 1975 konstituierte sich der Tischtennis-Club Lähden. Seit dem Gründungstag sind die Brüder Gerdes für die Geschicke des Vereins hauptverantwortlich aktiv.

Im Tischtennis-Bezirkspokal kämpfen im Viertelfinale sieben emsländische Mannschaften um den Einzug in die Finalrunde, die in Molbergen ausgetragen wird.

 In der Tischtennis-Damenoberliga kassierte der SV Bawinkel gegen den TSV Heiligenrode in eigener Halle mit 0:8 die Höchststrafe.