In der Tischtennis-Herrenbezirksliga konnte der Meister BW Papenburg den Verfolger VfL Emslage durch zwei Siege im Direktvergleich auf Distanz halten...

Die einzige Niederlage kassierte die Mannschaft gegen den Osnabrücker SC. Damit kehrt der Klub nach 2013 zurück in die Bezirksoberliga. Zur erfolgreichen Formation gehören Thomas Winsenborg (links), Herbert Michalke, Markus Priet, Marcel Nee, Reinhard Kuhlmann, Elmar Kuper und Sebastian Memering, der als klassenstärkster Spieler nur zwei Einzel abgab.  Foto: Georg Bruns